Brandnooz Box Dezember 2017

+++Werbung zur Brandnooz Box+++

“Jetzt wird’s warm ums Herz!” – lautete das Motto der letzten Brandnooz Box Dezember 2017. Ich hätte mir für Dezember und somit die Weihnachtszeit ein bisschen etwas winterlicheres und weihnachtliches erwartet, aber ich konnte zumindest alle Produkte der Box verwenden =)

Buitoni Crostino Vollkorn

Buitoni Crostino Vollkorn

Seit meinem letzten Produkttest von Brandnooz, wo ich die Leicht & Kross Knusperbrote kennenlernen durfte, knuspere ich morgens unglaublich gerne, Die crunchigen, extra dünnen Brotscheiben werden aus ausgewählten Zutaten nach einem Rezept aus der Toskana langsam gebacken (ähnlich der Herstellung von Zwieback). Die Brotscheiben sind sehr knusprig und dank ihres hohen Vollkorn-Anteils sehr nahrhaft, ballaststoffreich und machen gut satt. Der Geschmack ist durchaus herzhaft-kernig. Eine Zubereitungsempfehlung lautet: Mozzarella und Prosciutto (eine absolut großartige Kombination, die ich sehr empfehlen kann!). Ich liebe ja nahezu jedes italienische Produkt und deswegen kann mich dieses auch überzeugen und begeistern.

Neben Vollkorn gibt es das mediterrane Knusperbrot auch in der Sorte Klassik – besonders lecker als original italienische Bruschetta mit fruchtigen Tomaten, würzigem Knoblauch, Zwiebeln und frischem Basilikum.

Erhältlich seit September 2017. Eine 300 g Packung kostet 1,99 €. Leider konnte ich noch nicht herausfinden, in welchen Supermärkten das Produkt erhältlich ist.

Loacker Chocolat Fondente Dark Noir

Loacker Chocolat Fondente Dark Noir

Diese Sorte der beliebten Loacker vereint drei knusprige Waffelblättchen mit zwei Schichten zartbitterer Schokoladencreme und wird zusätzlich noch von feiner Zartbitterschokolade umhüllt.

Beim Unboxing dachte ich zunächst erst “och ne, schon wieder Loacker”, aber geschmacklich hat mich dieses Produkt echt überrascht und überzeugt. Die Mischung aus fein-herber Zartbitterschokolade und den knusprigen Waffeln schmeckt super lecker. Das Ganze ist nicht zu süß, sondern einfach nur lecker. Die Packung hat eine handliche Größe von 59 g, sodass sie ideal ist für unterwegs, zum Mitnehmen und natürlich zum Teilen ;)Die Chocolat Napolitaner gibt es auch mit 2 Lagen feiner Haselnusscreme zwischen 3 knusprigen Waffelblättern und mit reichlich zartschmelzender Milchschokolade überzogen.

Loacker verwendet für die Herstellung aller Premium-Waffel- und Schokoladengebäcke ausschließlich ausgewählte hochwertige und natürliche Zutaten und verzichtet auf Aromen, gehärtete Fette, Farb- und Konservierungsstoffe. Alle Rohstoffe werden besonders schonend verarbeitet, so dass sie ihr volles Aroma in den einzelnen Produkten entwickeln können. Die Waffeln werden nach traditionellem Familienrezept vor jeder Produktion chargenweise frisch hergestellt und in Waffeleisen gebacken.

Erhältlich seit April 2017. Eine 59 g Tafel kostet 1,09 €.

Kinder Country

Kinder Country

Ich weiß eigentlich gar nicht, was ich zu diesem Produkt schreiben soll, weil ich glaube, dass es wirklich jeder schon mal gegessen hat 😀 Die Riegel bestehen aus leckerer Vollmilchschokolade, einer Milchcremefüllung und goldgelb gerösteten Cerealien (die gerade erst in die Milch gefallen sind 😛 ). Ich liebe Kinderschokolade ja eh schon und Kinder Country mochte ich schon immer. In diesem Fall ist mir auch völlig egal, dass es nun wahrlich kein neues Produkt ist, sondern eher ein Klassiker.

Eine Packung mit 9 Riegeln (jeweils 23,5 g) kostet 1,95 €.ViO B

ViO BiO LiMO leicht Zitrone-Limette Minze

ViO BiO LiMO leicht Zitrone-Limette-Minze

Die ViO BiO LiMOs gibt es in drei leckeren Sorten: Zitrone-Limette-Minze, Orange-Mango-Passionsfrucht und Apfel-Brombeere. Ich hatte erst Sorge, dass die Geschmacksrichtung Zitrone-Limette-Minze sehr sauer sein würde, aber ich war dann doch sehr überrascht. Die Minz-Note ist sehr angenehm zu schmecken und es schmeckt tatsächlich sehr authentisch und natürlich nach Sprudelwasser mit frischer Minze und Zitronenscheibe. Die LiMO ist nur leicht gesüßt ( eine 0,5 L Flasche enthält maximal 4,1 g Zucker/100 ml). Zusätzlich sind die LiMOs biozertifiziert, vegan und mit natürlichem ViO Mineralwasser.

Dr. Oetker 4 Kleine Marzipankuchen

Dr. Oetker 4 Kleine Marzipankuchen

Die vier kleinen Marzipankuchen von Dr. Oetker sind ein toller Snack fürs Mittagstief, zwischendurch und unterwegs. Die Minikuchen bestehen aus einem saftigen Marzipanrührteig und einer feinen, aber dezenten Schokoladenglasur. Natürlich kommt nichts an Selbstgebacken ran, aber für unangemeldeten Besuch oder wenn es mal klein, aber trotzdem lecker sein soll, liegt man mit den Minis auf jeden Fall richtig. Viele kritisieren, dass die Minikuchen einzeln verpackt sind und es somit viel Müll produziert. Da die Kuchen ja für mich kein Produkt sind, was ich dauerhaft kaufen werde, kann ich mit “mal” ein bisschen Müll auch gut leben.

Eine Packung enthält 4 Minikuchen a 35g und kostet 1,79 €.

Guinness Draught

Guinness Draught

ICH LIEBE DIESES BIER!

Muss ich mehr dazu schreiben? ^^

Guinnes Draught wird seit 1759 gebraut und ist mittlerweile ein absolutes Kultbier. Was das Bier so besonders macht, sind viele Kleinigkeiten. Das Draught wird mit einem Gemisch aus 30% Kohlensäure und 70% Stickstoff gezapft, was für den absolut einzigartigen Geschmack und eine cremige Schaumkrone sorgt. Die Dosen enthalten deswegen eine sogenanntes “floating widget” – dabei handelt es sich um eine Kugel, die beim Öffnen der Dose das entsprechende Gas freisetzt.

Werde ich auf jeden Fall nachkaufen!

Die 440 ml Dose kostet 1,50 €.

Reber Fascination

Reber Fascination

Bei diesen kleinen Sünden handelt es sich um edel gefüllte Chocoladen-Pralinès in vier Geschmackssorten: luftig leichte Zabaione mit Marsala-Likör, Tiramisu mit feinem Biskuit und Mascarpone mit Robusta Mocca, Crème Brúlée mit einer zarten Karamellcreme und feiner Vanille und Mousse au Chocolat. Ich hab mich sehr gefreut mal Pralinès in anderen Geschmacksrichtungen als den herkömmlichen zu probieren und war auch hier positiv überrascht. Ich bin halt leider einfach nur kein Freund von Pralinès mit Alkohol. Aber auch zum Verschenken eignen sich die Pralinès sehr gut, dass sich schon durch die Verpackung edel und ansprechend aussehen.

Eine 120 g Packung kostet 5,99 €.

Baileys “Original Irish Cream”

Baileys “Original Irish Cream”

Nach dem Guinness noch ein irisches Produkt in dieser Brandnooz Box, was ich liebe – Baileys. Dieser Sahnelikör ist unfassbar vielseitig einsetzbar. Er kann heiß oder kalt genossen werden, er kann Kaffee und Kakao verfeiern, Nachtische zaubern…Der Sahnelikör zeichnet sich durch die Frische der irischen Sahne, einer Schokoladen-Note, einem Hauch exotischer Vanille und dem weichen Aroma irischen Whiskys aus.

Neben dem Original gibt es auch noch die Sorten “Caramel”, “Coffee”, “Chocolat Luxe” und “Pumpkin Spice”. Für warme Sommertage kann ich sehr den “Iced Coffee Latte” empfehlen.

Dieser kleine 5 cl Mini kostet 2,49 €.

Fazit

Diese Brandnooz Box hatte sehr wenige Produktneuheiten, aber dafür ganz viele Klassiker, die ich sehr liebe – insofern bin ich wirklich absolut überzeugt und hab mich beim Unboxing sehr über die Produkte gefreut. Selbst die Produkte, die ich anfangs skeptisch beäugt habe, konnten mich überzeugen. Bei dieser Box ist auch eine schöne Mischung aus süß, herzhaft und Alkohol gelungen.

 

Bei diesem Bericht handelt es sich um meine persönliche Meinung. Die Box wurde mir zu einem vergünstigten Preis zur Verfügung gestellt.

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree