Mixa Cica Creme

+++WERBUNG für Cica-Creme von Mixa+++

Und wieder ist ein neues Testprodukt bei uns eingezogen und dieses Mal stammt es wieder aus der Kategorie „Beauty“ und „Gesundheit“.

Für das Frauenportal gofeminin wurde ich als eine von 1000 Testerinnen für den Produkttest von Mixa ausgewählt.

In meinem Testpaket war eine Tube Mixa Cica-Creme (50ml) und ein Informationsflyer enthalten. Ich freu mich, dass man zum Testen die Originalgröße erhalten hat und nicht einfach nur Pröbchen.

Über das Produkt

Wirkung der Mixa Cica-Creme

Die Cica Creme von Mixa ist eine Creme, die geeignet ist für extrem trockene und rissige Haut. Anwendbar ist die Creme sowohl im Gesicht als auch für Körper und Hände.

Erhältlich ist das Produkt in den gängigen Drogeriemärkten, wie dm Drogerie Markt, Rossmann, Müller oder Budni.

Die UVP für eine 50 ml Tube liegt bei 4,95 €.

Wirkung

Die Wundpflegecreme soll beruhigend auf irritierte Hautpartien im Gesicht und am ganzen Körper wirken und Juckreiz und Spannungsgefühl mindern.

Anwenden kann man die Creme bei starker Trockenheit der Haut und auch bei schuppiger Haut. Bei kleinen Mikrorissen in der Haut kann die Creme ebenfalls angewandt werden – bei geschädigter Haut sollte man allerdings auf eine Anwendng verzichten.

Inhaltsstoffe

Ingredients der Mixa Cica Creme

Ein Foto mit den Inhaltsstoffen von der Rückseite der Packung habe ich euch eingefügt.

Die Universal Cica-Creme von Mixa enthält 5% Panthenol – ein Wirkstoff, der aus der Apotheke bekannt ist.

Panthenol (Vitamin B5) gehört zu den lebenswichtigen Vitaminen und man sagt ihm eine beruhigende und reparierende Wirkung nach.

Dexpanthenol oder Pro-Vitamin B5 (Vorläufer von Panthenol) findet seine Verwendung mittlerweile regelmäßig in Kosmetika. Dieser Substanz sagt man eine besondere Fähigkeit zum Wasser binden nach. Es fungiert als eine Art Feuchtigkeitsspender und sorgt damit für eine zarte Haut.

Die Creme ist ohne Parabene und ohne Parfum.

Fazit

Überzeugende Wirkung der Cica-Creme von Mixa

Im Winter leidet meine Haut unter der Kälte und Nässe draußen und der trockenen Heizungsluft drinnen. Besonders meine Hände, welche aus beruflichen Gründen x-mal am Tag mit Desinfektionsmittel in Kontakt kommen, leiden zu dieser Zeit besonders.

Die Creme zieht sehr schnell ein, obwohl sie beim Auftragen sehr üppig und fettig wirkt. Auf der Haut bleibt kein Fettfilm zurück und die Hände kleben auch nicht. Man hat fast den Eindruck, dass die Haut die Creme einfach ganz schnell einsaugt 😀 Die Pflegewirkung finde ich absolut überzeugend. Die Haut sieht deutlich vitaler aus und ein Spannungsgefühl durch trockene Haut lässt nach.

Sehr gut gefällt mir auch, dass die Creme absolut geruchsneutral ist. Ich hab nichts gegen eine wohl duftende Handcreme, aber bei Pflegeprudkten, die doch etwas mehr ein Medizinprodukt sind, finde ich es unpassend. Deswegen kann die Cica-Creme auch in diesem Punkt überzeugen. Da die Creme so geruchsneutral ist und nicht duftet als wäre sie eher ein Nachtisch statt ein Pflegeprodukt, kommt sie auch bei Männern sehr gut an.

Mein Fazit beläuft sich auf ganz klare 5 von 5 Sternen =)

Das Produkt wurde mir von gofeminin und Mixa kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bei dieser Review handelt es sich um meine eigene und persönliche Meinung.

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.