Brandnooz Box Januar

+++Werbung für Brandnooz+++

Auch wenn der Februar schon fast vorbei ist, möchte ich euch doch noch die Januar Box von Brandnooz vorstellen.

Das Motto dieser Brandnooz Box lautet “Manche mögen’s bunt” – und das Thema wurde sehr schön umgesetzt.

Honig-Senf von Saucenfritz

Saucenfritz Honig-Senf

In dieser Honig-Senf Sauce weden verschiedene interessante Zutaten miteinander vermischt: lieblicher Blütenhonig, feiner Dijonsenf und ein weißer Balsamico-Essig. Für die Herstellung werden ausschließlich Bio-Zutaten verwendet und die Sauce ist glutenfrei. Die Sauce ist sehr vielseitig einsetzbar – man kann sie zum Verfeinern von mediterranen Saucen, zum Grillen, als Dip für Rohkost, zum Verfeinern von Sandwich und in klassischen Salatsaucen verwendet werden,

Ich bin leider noch nie ein Fan von einer Kombination aus süß und scharf gewesen und das ist auch leider immernoch so. Wer Honigsenf allerdings mag, wird diesen hier sehr schätzen!

Ein Glas mit 145 ml Inhalt kostet 3,49€.

kinder Happy Hippo cacao

Happy Hippo cacao von kinder

Okay – kinder Schokolade liebt ja wohl jeder und genauso ist es auch bei mir =)

Bei den kleinen süßen Nilpferden handelt es sich um eine schmackhafte Kombination aus feiner Milch- und Kakaocreme, die von einer Knusperwaffel umhüllt wird.

In der Packung sind fünf kleine niedliche Nilpferde enthalten. Ein Nilpferd hat 20,,7 g. Die Nilpferde sehen wirklich so drollig aus wie auf der Packung und auch die Folien sind nochmal einzeln bedruckt. Das Ganze ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Oh und lecker ist es natürlich auch.

Eine Packung kinder Happy Hippo cacao kostet 1,59 €.

Fruitilicious von HARIBO

HARIBO Fruitilicious

Die neuen HARIBO Fruitlicious sollen mit 30% weniger Zucker als ein herkömmliches Fruchtgummi bei gleichbleibendem Geschmack überzeugen. Die kleinen Fruchtgummis gibt es in sechs Geschmacksrichtungen.

Leider beweist sich an diesem Produkt mal wieder, dass in den meisten Produkten viel zu viel Zucker enthalten ist und sie mit deutlich weniger Zucker auch noch sehr gut schmecken. Das Einzige was mich an diesem Produkt wirklich unglücklich macht ist der englische Name…

Das Produkt ist absolut neu und erst seit Januar 2018 im Handel erhältlich. Eine 160 g Packung kostet 0,95€.

Premium Pink Gin von Gordon’s

Gordon’s Premium Pink

Na, wenn das mal kein Frauenprodukt ist? (Und nicht das einzigste, wie ich weiter unten noch verrate 😉 ). Bei uns war sofort klar, dass ich das probieren muss – fair, nachdem den Mann ja zum Beispiel schon den Johnnie Walker Red Label aus der Brandnooz Box November 2017 behalten durfte. Außerdem bin ich eine Freundin des Gins =)

Die erste und wichtigste Frage will ich gleich am Anfang klären – warum ist der Gin pink? Der Gordon’s Premium Pink basiert auf dem Originalrezept von 1880 und verbindet Dry Gin mit süßen Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren. Eine absolut gelungene Mischung und das Getränk wird sofort zu einem Hingucker. Gemischt werden kann dieser Gin ebenfalls mit Tonic.

Das Beerenaroma lässt sichtatsächlich herausschmecken und macht den Gin sehr lecker.

Erhältlich seit Oktober 2017. Gordon’s Premium Pink ist nur in der 0,7 l Flasche erhältlich und kostet um die 14 Euro.

Pak Choi Beef Teriyaki

Maggi Ideen vom Wochenmarkt – Pak Choi Beef Teriyaki

Seit Oktober 2017 finden sich in den Läden die Würz-Pasten von Maggi unter dem Motto “Ideen vom Wochenmarkt”. Pak Choi Beef Teriyaki ist inspiriert von der japanischen Küche.

Diese Paste ist ideal geeignet für Menschen, die gerne man die neue Trendzutat Pak Choi ausprobieren möchten, aber genauso ratlos davor stehen wie ich 😀

Wie man auf der liebevoll gestalteten Packung sehen kann, wird die Paste mit Sojasauce und Blütenhonig verfeinert, was für einen würzigen, aber auch herb-süßen Geschmack sorgt. Wir haben es im Wok verwendet zusammen mit angebratenem Rindgleischstreifen und Gemüse (und natürlich Pak Choi).

Sehr sehr lecker und ein toller Geschmack! Ich freu mich, dass ich das Produkt dank Brandnooz kennenlernen durfte und bin gespannt auf die weiteren Sorten Ideen vom Wochenmarkt.

Der Preis pro Packung liegt bei 1,49€.

Lipton Daily Boost

Daily Boost von Lipton

Bei dieser Kälte gibt es ja wahrlich nichts besseres als eine Tasse heißen Tee!

Der neue Tee von Lipton (erhätlich seit September 2017) basiert auf einem sorgfältig ausgesuchtem und schonend getrocknetem Grüntee. Dieser sorgt dank Vitamin C für einen Energieschub in den Tag (Daily Boost eben 😉 ). Verfeinert wird der Tee mit gelbem Kurkuma, würzigem Ingwer und vitalisierender Zitronenverbene.

Leider bin ich kein Freund von Kurkuma und mag auch keinen Ingwertee – nicht mal, wenn ich krank bin. Deswegen wird dieser Tee leider verschenkt.

Als Alternative gab es in manchen Brandnooz Boxen den Beauty Time Tee von Lipton. Hierbei handelt es sich ebenfalls um einen Grüntee, der mit Zitronengras verfeinert wird. Zusätzlich sorgen Hibiskus und Granatapfelschale für einen fruchtigen und erfrischenden Geschmack. Das wäre eindeutig eher meine Sorte gewesen.

Eine Packung mit 20 Teebeuteln kostet 2,49 €.

Rama Cremefine zum Kochen 7%

Rama Cremefine zum Kochen 7%

Die Produkte von Rama Cremefine sind schon lange vor Brandnooz bei uns in die Küche eingezogen, weil es einfach tolle Produkte sind. Die neue Rama Cremefine zum Kochen (im Laden erhältlich seit September 2017) ist ungekühlt lange haltbar und hat weniger Fett als eine klassische haltbare Sahne.

Sehr gut gefällt mir an dem neuen Format der Rama Cremefine Produkt die neue Verpackung, die das Dosieren leicht macht.

Das Prdukt ist absolut vielsietig einsetztbar – wir verwenden es am Liebsten zum Verfeinern von Saucen.

Eine Packung mit 200 g Inhalt kostet 0,69€.

Panrustici Vollkorn von Kattus

Kattus Panrustici Vollkorn

Ich liebe nahezu jedes Produkt der italienischen Küche und so ist es auch mit diesem =)

Diese Snackstangen gibt es in zwei Varianten – Vollkorn (diese Variante hatte ich in meiner Brandnooz Box) und mit feinen Olivenstücken verfeinert.

Die Panrustici werden handgerollt und nach einem traditionellen italienischen Rezept aus Hefeteig und Olivenöl gebacken.

Ich genieße die knusprigen Stangen am Liebstn mit einem Dip, wie zum Beispiel Frischkäse. Aber sie passen auch sehr gut zu Wein, Käse oder Antipasti generell.

Erhätlich seit Juni 2017. Eine Packung mit 100 g kostet 1,99 €.

Loacker Classic Napolitaner

Loacker Classic Napolitaner

Ich glaube ja mittlerweile fest an eine Kooperation zwischen Brandnooz und Loacker, so oft wie in den Brandnooz Boxen Produkte von Loacker sind 😀

Bei diesem Produkt handelt es sich um die klassischen Napolitaner Schnitten aus zwei Lagen feiner, zart-schmelzender Haselnusscreme und drei Lagen knusprig-leichter Waffelblätter. In der Packung sind 14 knusprige Waffeln enthalten (Packungsgewicht 90 g).

Neben der Sorte Napolitaner gibt es auch noch die Sorten Vanille, Cremkakao und Fondente mit dunkler Schokolade.

Eine Packung kostet 1,09 €.

Lilacquer von CATRICE ICONail

CATRICE ICONail Gel Lacquer

Das ist mein Favorit dieser Brandnooz Box und passt super gut zu dem Motto! Die Nagellacke von CATRICE sollen bis zu 7 Tage halten und das ohne Topcoat. Da ich gewöhnlich nicht den ganzen Tag stillsitze, sondern meine Pfötchen auch benutze, hält es natürlich nicht 😛 Aber trotzdem ist Lilacquer eine schöne Farbe, die leider auf dem Foto so gar nicht rüber kommt.

Der Nagellack ist mit Acai Öl angereichter, was eine feuchtigkeitsspendende Wirkung hat und den Glanzeffekt auf dem Nagel unterstützt.

Ein Fläschchen mit 10,5 ml Inhalt kostet 2,99 €.

Fazit

Ich finde die Box sehr gelungen und das Motto wurde von Brandnooz wirklich gut umgesetzt. Bis auf ein Produkt konnte ich wirklich alle gebrauchen und hab mich auch über alle gefreut. Was mich auch sehr gefreut hat ist, dass es fast alles neue Produkte waren.

Bei dieser Review handelt es sich um meine persönliche Meinung. Die Box wurde mir von Brandnooz zu einem vergünstigten Preis zur Verfügung gestellt.

Die Bilder dieser Review wurden mit einem HUAWEI P smart gemacht und mit dem Filter “Valencia” bearbeitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree